Als Service wird den Fahrgästen ein Sonderfahrplan im Halbstundentakt, ein ermäßigtes Vorverkaufs-Kombiticket und ein Gewinnspiel für Zugreisende geboten.

Sonderfahrplan

Am Festwochenende gibt es einen Sonderfahrplan im Halbstundentakt für die autofreie und bequeme Anreise nach Hofstetten-Grünau. Den Sonderfahrplan sende ich anbei zu. Ein Abendzug bringt auch zu später Stunde die Besucher sicher retour. Insgesamt werden am Festwochenende 52 Sonderzüge geführt, die Mariazellerbahn verkehrt von 5.10 Uhr bis 23:49 Uhr.

Kombiticket

Eine Preisermäßigung mit dem Vorverkaufs-Kombiticket: es inkludiert die Bahnfahrt nach Hofstetten und den Kirtagseintritt, beides zum ermäßigten Preis. Das Vorverkaufs-Kombiticket ist im NÖVOG-Webshop und in allen Zügen der Mariazellerbahn bis 4. Oktober erhältlich. Neben der Preisersparnis erhalten Besucher mit dem Kombiticket einen bevorzugten Einlass bei den Eintrittsschleusen. Hier der Link zur Ticketbuchung im NÖVOG Webshop.

Gewinnspiel Zugreisende

Unter allen Zugreisenden wird als Hauptpreis eine Charterfahrt im Panoramawagen 1. Klasse für 36 Personen im Wert von € 1.600 verlost. Teilnahmelose gibt’s beim NÖVOG-Stand am Kirtag. Die Verlosung findet am Sonntag um 15:30 Uhr statt.