Posts byCornelia Janker

Dirndlhoheiten – Wiedersehen macht Freude

Verabschiedungs- und Willkommensessen im Tal der Dirndln

Nach einer verlängerten Amtsperiode von insgesamt drei Jahren wurden die ehemaligen Dirndlhoheiten nochmals in gemütlichen Rahmen verabschiedet. Seite Ende September sind im Pielachtal – dem Tal der Dirndln – die neu gekrönten Dirndlhoheiten unterwegs. Um sie nochmals herzlich willkommen zu heißen und die ehemaligen Hoheiten zu verabschieden, lud Regionsobmann Bürgermeister Kurt Wittmann zu einem gemeinsamen
Weiterlesen

2021 kein „Advent im Pielachtal“

Dirndltaler Adventmärkte finden auch heuer nicht statt

Vergangene Woche berieten die Pielachtaler Bürgermeister mit den Adventmarkt-Veranstaltern über eine mögliche Austragung vom „Advent im Pielachtal“ 2021. Die Entscheidung fiel nicht leicht, aber doch gemeinschaftlich: Die Veranstaltungsreihe wird in gewohnter Manier auch heuer nicht stattfinden. Damit werden in den acht Pielachtaler Orten heuer keine großen Adventmärkte ausgetragen. Auch die Niederösterreich Bahnen verzichten auf die
Weiterlesen

Ehrenzeichen der Kleinregion Pielachtal

Premiere bei den Dirndltaler Erlebniswochen: Zum ersten Mal wurden Ehrenzeichen der Kleinregion Pielachtal überreicht.

Für jahrelanges Engagement in der Kleinregion Pielachtal wurde eine neue Form der Würdigung initiiert. Erstmals wurde bei der Abschlussveranstaltung der Dirndltaler Erlebniswochen am 26. September das Ehrenzeichen der Kleinregion Pielachtal – Das Dirndltal verliehen. Ausgezeichnet wurden gleich drei Herren: die ehemaligen Bürgermeister Anton Gonaus aus Kirchberg an der Pielach und Franz Größbacher aus Frankenfels sowie Tourismus-Ehrenobmann
Weiterlesen

Pielachtaler Künstlertage in Schwarzenbach

Ausstellung am 11. und 12. September 2021 im Rahmen der Dirndltaler Erlebniswochen

So wie die Dirndl, die kleine rote Frucht des Dirndlstrauchs, ist auch die handwerkliche und künstlerische Kreativität der BewohnerInnen des Dirndltales längst sprichwörtlich geworden. Soviel Potential muss gezeigt werden – bei den mittlerweile 21. Pielachtaler Künstlertagen am 11. und 12. September in Schwarzenbach an der Pielach, heuer im Rahmen der Dirndltaler Erlebniswochen. Organisiert wird die
Weiterlesen

Wer wird neue Dirndlkönigin und Dirndlprinzessin im Pielachtal?

Das Pielachtal sucht neue Dirndlhoheiten! Gefragt sind kontaktfreudige junge Damen, die gerne neue Menschen kennenlernen und das schöne Tal der Dirndl repräsentieren möchten. Heuer gibt es erstmals die Möglichkeit, im Rahmen der „Dirndltaler Erlebniswochen“ (3.–26. September 2021) den typischen Alltag einer Dirndlkönigin live mitzuerleben und die amtierenden Dirndlhoheiten bei einzelnen Veranstaltungen zu begleiten. Am Ende
Weiterlesen

Dirndltaler Erlebniswochen – Anmeldungen ab sofort möglich

Beim Informationsabend am 1. Juli im GuK Rabenstein konnten sich die Pielachtaler Betriebe, Vereine und Landwirte über das neue Konzept der Dirndltaler Erlebniswochen informieren. Die Kleinregion Pielachtal hat zusammen mit den acht Pielachtal Gemeinden, Mostviertel Tourismus, der Mariazellerbahn und einigen Partnerbetrieben ein umfassendes Konzept für die diesjährigen Erlebniswochen entwickelt. Oberstes Ziel dabei war und ist
Weiterlesen

Die Dirndltaler Erlebniswochen gehen in die zweite Runde

Neues Konzept und viele „Geheimnisse“ zum Entdecken

In den vergangenen Wochen wurde im Pielachtal am neuen Konzept für die Dirndltaler Erlebniswochen gearbeitet. Als Resultat daraus wurde nicht nur ein Kriterienkatalog zur Qualitätsverbesserung erstellt, vielmehr gibt es heuer auch erstmalig „zehn Geheimnisse“ zu entdecken. Bereits Ende Mai hat die Kleinregion Pielachtal unter der Anleitung von Arnold Oberacher („conos“) einen Workshop durchgeführt, welcher vom
Weiterlesen

Konzeptentwicklung “Dirndltaler Erlebniswochen”

Pielachtaler Veranstaltungsreihe rund um die "Dirndl" im September

Die Kleinregion Pielachtal hat sich mit der Markenentwicklung rund um die Dirndl vor vielen Jahren eine großartige Erfolgsgeschichte aufgebaut. Der Pielachtaler Dirndlkirtag Ende September stellt dabei ein alljährliches Highlight dar. Corona-bedingt wurde diese Großveranstaltung zwar auf 2022 verschoben, nichts desto trotz möchte das Dirndltal seine Markenfrucht und die Vielfältigkeit der Region in einem besonderen Format
Weiterlesen

Direktvermarktung und regionale Produkte im Pielachtal

Fristverlängerung beim Regionalen Einkaufsführer und eigener Bereich für Direktvermarkter auf der Wirtschaftsplattform

Die Kleinregion Pielachtal relauncht den Pielachtaler Einkaufsführer. Ziel dabei ist es, die Vielfalt an regional produzierten Lebensmitteln des Pielachtals aufzuzeigen und das Bewusstsein für regionale Produkte zu fördern. Der bisherige Einkaufsführer aus dem Jahr 2014 soll aktualisiert und in ein modernes Design geändert werden. Sie produzieren Lebensmittel oder vertreiben regionale Produkte? Dann setzen Sie sich
Weiterlesen

Auch 2021 „Erlebniswochen“ statt Dirndlkirtag

Nach intensiven Überlegungen ist es nun fix: Der Pielachtaler Dirndlkirtag wird auch 2021 nicht stattfinden. Das wurde in der letzten Sitzung der Regionalplanungsgemeinschaft Pielachtal beschlossen. Stattdessen präsentieren, wie bereits 2020, die Dirndltaler Erlebniswochen die Vielfalt der Region. In den vergangenen Wochen wurde im Pielachtal viel diskutiert. Im Zentrum des Interesses stand dabei die mögliche erneute
Weiterlesen

RELAUNCH Pielachtaler Einkaufsführer „Dirndl & Co“

Einkaufsführer zu regional produzierten Lebensmitteln im Pielachtal

Das Interesse an regionalem Einkauf ist gerade in der aktuell sehr speziellen Zeit gestiegen. 2014 wurde ein Einkaufsführer zu regional produzierten Lebensmitteln im Pielachtal gestaltet. Ziel dabei war, ein möglichst breites Angebot an Lebensmitteln des täglichen Lebens in der Region aufzuzeigen. Um an der aktuellen Entwicklung des Bewusstseins für regionalen Einkauf anzuknüpfen, möchte die Regionalplanungsgemeinschaft
Weiterlesen

“Der Weg ist Mehrweg”: Beklebung abgeschlossen

Neue Optik für die fünf Geschirrmobile im Pielachtal

Frankenfels. Das fünfte und somit letzte Geschirrmobil der Kleinregion Pielachtal erstrahlt unter einem neuen Erscheinungsbild: Das Geschirrmobil der Gemeinde Frankenfels wurde beklebt. Damit wird für die Verwendung von Mehrweggeschirr bei Veranstaltungen gesorgt. Frankenfels Bürgermeister Heinrich Putzenlechner ist überzeugt: „Durch die Anschaffung der fünf Geschirrmobile im Jahr 2019 ist der Kleinregion ein weiterer wichtiger Schritt in
Weiterlesen

„Der Weg ist Mehrweg“: Ressourcenschonung Dank Pielachtaler Geschirrmobile

Gemeinde Ober-Grafendorf präsentiert das neu beklebte Geschirrmobil

Abfall vermeiden – Ressourcen schonen – nachhaltigen Lebensstil fördern – Genuss und Regionalität erleben – verantwortungsvoll Feste feiern. Diese Ziele verfolgt die Kleinregion Pielachtal in Kooperation mit dem GVU St. Pölten durch das von LEADER und Land Niederösterreich geförderte Projekt „Der Weg ist Mehrweg“. Aus diesem Grund freut sich nun auch Ober-Grafendorfs Bürgermeister Rainer Handlfinger
Weiterlesen

„Der Weg ist Mehrweg“: Beklebung der Geschirrmobile geht weiter

Pielachtaler Geschirrmobile sorgen künftig für abfallarme Festkultur

Kirchberg an der Pielach. Mit den fünf regional stationierten Geschirrmobilen zielt die Kleinregion Pielachtal auf die Abfallvermeidung bei Veranstaltungen ab. Dabei weisen die Aufkleber der Mobile bewusst auf die Sinnhaftigkeit von Mehrweggeschirr hin. Bereits als dritte Gemeinde in Folge präsentiert nun auch Kirchberg an der Pielach ihr frisch beklebtes Geschirrmobil, welches für seinen ersten möglichen
Weiterlesen

„Der Weg ist Mehrweg“: Beklebung des Hofstettner Geschirrmobils

Beim Pielachtaler Dirndlkirtag 2019 in Hofstetten-Grünau kamen die damals neu angeschafften Geschirrmobile der Kleinregion erstmalig zum Einsatz. „Sowohl die Aussteller als auch das Waschpersonal waren sehr zufrieden mit den bedienerfreundlichen Geschirr-Waschanlagen. Damals waren es noch unscheinbare Anhänger, die den Gästen kaum aufgefallen sind. Das soll sich künftig ändern.” Arthur Rasch, Bürgermeister der Gemeinde Hofstetten-Grünau. Während
Weiterlesen

Zertifikatslehrgang zur Natur- und Landschaftsvermittlung

Die Leader Region Mostviertel-Mitte in Zusammenarbeit mit der Kleinregion Pielachtal und dem Naturpark Ötscher-Tormäuer bietet gemeinsam mit dem LFI NÖ einen Zertifikatslehrgang “Natur- und Landschaftsvermittlung mit Schwerpunkt Pielachtal und Naturpark-Ötscher Tormäuer” an. Im Lehrgang erhalten die TeilnehmerInnen das nötige Werkzeug, interessierten Personen und Gruppen die Besonderheiten des Naturraumes rund um die Region des Pielachtales zu
Weiterlesen

Teststationen im Pielachtal

Regelmäßige kostenlose Testungen in den Pielachtal-Gemeinden.

Ab der letzten Jänner-Woche 2021 stehen auch für die BürgerInnen der acht Pielachtal-Gemeinden fixe Teststraßen mit regelmäßigen COVID-Antigen-Schnelltests zur Verfügung. Die Testung ist freiwillig, kostenlos und richtet sich grundsätzlich an alle Personen ab 6 Jahren. Minderjährige müssen von einem Elternteil begleitet werden.  Allgemeine Informationen zur Testung Detaillierte Informationen zum COVID-Antigen-Schnelltest sowie zur Anmeldung finden Sie
Weiterlesen

Generalversammlung im Pielachtal online

Auch die Generalversammlung der Regionalplanungsgemeinschaft Pielachtal wurde kurzerhand in die digitale Welt verlagert. Mittlerweile erweisen sich die Teilnehmer*innen als Online-Profis und haben die Vorteile der Videokonferenzen erkannt. Begleitet vom Kleinregionsmanagement und der NÖ.Regional konnte die Sitzung nahezu wie gewohnt ablaufen. „Natürlich freuen wir uns schon wieder, uns persönlich treffen zu können, aber die Videokonferenzen machen
Weiterlesen

Büro von 17.11.-6.12. nicht besetzt.

Aufgrund der neuen Verordnung ab 17. November hinsichtlich Covid-19, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass der Parteienverkehr im Regionalbüro ab Dienstag, dem 17. November bis 6. Dezember 2020 eingestellt wird. Gerne sind wir per E-Mail bzw. telefonisch für Sie während der Geschäftszeiten erreichbar: Montag-Freitag von 08:00-12:00 Uhr T: +43 (0) 2722/7309-25 Edith Kendler, MA+43(0)676/956 8289e.kendler@pielachtal.at Cornelia
Weiterlesen

Streetwork Pielachtal

Angebot auch während Lockdown aufrecht

Die letzte COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung vom 2.11.2020 hat neuerlich Einschränkungen mit sich gebracht. Dies betrifft unter anderem auch junge Menschen, vor allem im Ausbildungsbereich bis hin zum Freizeitbereich. Ausnahmeregelung für mobile Jugendarbeit Das Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend hat deshalb eine Ausnahmeregelung für die Offene Jugendarbeit erwirkt. Dadurch können Einrichtungen der Offenen Jugendarbeit auch während dem
Weiterlesen

Dirndln als Forschungsobjekt

3-jährige BOKU-Studie über die genetische Vielfalt der Dirndln im Pielachtal

Die Ergebnisse eines 3-jährigen Forschungsprojektes über Ertrag und genetische Vielfalt der Dirndlsträucher im Pielachtal sowie im Traisen- Gölsental wurden von BOKU-Professorin Dr. Margit Laimer in Kooperation mit der LEADER-Region Mostviertel-Mitte am 29. Oktober 2020 in der Kirchberghalle präsentiert. Drei Jahre lang hat ein Team vom Institut für Molekulare Biotechnologie an der Universität für Bodenkultur in
Weiterlesen

Aktuelle Kursangebote der LEADER-Region Mostviertel-Mitte

Das Wetter ist ideal um an Weiterbildungen zu denken. Daher stellt die LEADER-Region Mostviertel-Mitte ihre neuen, kostengünstigen Kursangebote vor. ONLINE-SEMINAR:Professionelle Online-Meetings: Worauf Sie achten sollten!Do, 5. November 2020, 9.00-10.30 Uhr-> jetzt anmelden ONLINE-SEMINAR:Erfolgreiche Videokonferenzen und Webinare organisieren – Zoom und MS Teams, wie funktionieren sie?Mo, 9. November 2020, 9.00-12.00 Uhr-> jetzt anmelden PRÄSENZ-SEMINAR:Mental-Training – erfolgreich
Weiterlesen

Pielachtal startet das Audit „familienfreundliche Region“

Nach Abschluss der Audits „familienfreundliche Gemeinde“ in allen acht Pielachtaler Gemeinden startete nun die Arbeit an der „familienfreundlichen Region Pielachtal“. Vertreter*innen aus sieben der acht Gemeinden trafen sich zum ersten Workshop in Rabenstein an der Pielach. Der IST Zustand an familienfreundlichen Maßnahmen wurde erhoben, erste Überlegungen zu neuen Angeboten starteten. „Es ist immer wieder eine
Weiterlesen

Mariazellerbahn: Niederösterreich und Schweiz

Kooperation der schönsten Bahnstrecken Europas

Eine zukunftsgerichtete neue Kooperation verbindet Niederösterreich und die Schweiz. Die Mariazellerbahn und die Rhätische Bahn haben die Weichen gestellt und ihre künftige Zusammenarbeit offiziell besiegelt. Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Daher fand das Partnerschaftstreffen virtuell im Rahmen einer Videokonferenz statt. Zeitgleich wurde dabei die Partnerschaftsurkunde in St. Pölten und im Schweizer Chur unterzeichnet. „Wir bringen
Weiterlesen

ONLINE-Vortrag Dr. Hufnagl

"Besser fix als fertig! Leben und Arbeiten in der digitalen Welt!"

Die LEADER-Region Mostviertel-Mitte und der Elternverein VS Ruprechtshofen laden am 7. Oktober zum Online-Vortrag mit Dr. Bernd Hufnagl und bieten allen Interessierten der Region die Möglichkeit an dem Vortrag kostenlos und bequem von zu Hause aus teilzunehmen. Anmeldung zum kostenlosen Online-Zugang unter leader@mostviertel-mitte.at Infos und Kontakt:LEADER-Region Mostviertel-Mitte02722 7309-29www.mostviertel-mitte.at
Weiterlesen

Das waren die Dirndltaler Erlebniswochen 2020

150 Veranstaltungen in 24 Tagen

Vergangenes Wochenende gingen im Pielachtal die ersten Dirndltaler Erlebniswochen zu Ende. Mit 150 Veranstaltungen in 24 Tagen wurde den ganzen September lang ein breit gefächertes Programm mit regionalem Schwerpunkt angeboten – was von den Gästen durchaus positiv angenommen wurde. Die Dirndltaler Erlebniswochen wurden im Mai dieses Jahres von Mostviertel Tourismus gemeinsam mit den Niederösterreich Bahnen
Weiterlesen

LENA.GURU – der Lehrlingsnavigator

2. Platz beim riz up GENIUS Ideen- und Gründerpreis 2020

Den (richtigen) Lehrling zu finden kann manchmal schwierig sein. Auch für den Lehrstellensuchenden ist es eine Herausforderung, in der Nähe den passendsten Lehrberuf (aus über 200) auszuwählen. Mit LENA.GURU kann jeder Lehrstellensuchende via App den von ihngeeignetsten Lehrbetrieb in der Umgebung seines Wohnortes finden. DieLehrbetriebe präsentieren sich dazu für die Lehrstellensuchenden in einer gemeinsamen App.
Weiterlesen

Ein Winter ohne Adventmärkte im Pielachtal

Gemeinschaftliche Entscheidung der Veranstalter

Bei der vor kurzem abgehaltenen Besprechung der Pielachtaler Bürgermeister und Adventmarktveranstalter wurde schweren Herzens ein einstimmiger Beschluss gefasst: Die beliebten Adventmärkte im Dirndltal werden heuer aufgrund der aktuell so unsicheren Lage nicht stattfinden. Die 2019 erfolgreich umgesetzte Kooperation zwischen Regionalplanungsgemeinschaft Pielachtal, Niederösterreich Bahnen und Mostviertel Tourismus wird somit heuer aufgrund der unklaren Lage im Winter
Weiterlesen

Dirndltaler Erlebniswochen als Highlight im September

Am Freitag, dem 04. September, fiel der Startschuss zu den Dirndltaler Erlebniswochen. Gleich zu Beginn der Veranstaltungsreihe wurden in den acht Pielachtaler Gemeinden zahlreiche Gäste begrüßt. Bereits in der ersten Woche überzeugte das vielfältige Angebot der Dirndltaler Erlebniswochen bisher viele Besucher in der Region. Von Betriebsführungen und Märtken bis hin zu Lesungen und sportlichen Veranstaltungen,
Weiterlesen

Hochstamm-Obstbäume online bestellen

Obstbaum-Pflanzaktion läuft noch bis 4. Oktober!

Noch bis einschließlich 4. Oktober können über die Pflanzaktion der LEADER Regionen und mit Unterstützung des Landes NÖ kostengünstig Hochstamm-Obstbäume im Set mit Pflock, Verbissstammschutz, Baumanbinder und Wühlmausgitter bestellt werden. Die Bestellung erfolgt über die Online-Plattform www.gockl.at/pflanzaktion. Es können wieder Äpfel-, Birn-, Zwetschken-, Kirsch- und Kriecherlbäume sowie die neu im Sortiment enthaltene Elsbeere erworben werden.
Weiterlesen

Jugend 2020 – Herausforderungen und Chancen

Befragung von Jugend und Jugendfunktionären

Die NÖ Jugendorganisationen haben während der letzten Monate ganz hervorragend bei der Bewältigung einer Situation mitgewirkt, die gerade für junge Menschen nicht immer leicht war. Unterstützung, Hilfe, Sicherheit und Kontakt in vielen neuen Formaten waren gefragt. Nunmehr erhebt die Jugend:info NÖ gemeinsam mit dem Jugendforscher MMag. Manfred Zentner Erwartungen, Wünsche, Zukunftsperspektiven junger Menschen und Verantwortlicher
Weiterlesen

Streetwork im Pielachtal

Am 1. September 2020 startet das Projekt „Mobile Jugendarbeit“ der Kleinregion Pielachtal, gefördert aus Mitteln von Bund, Land und Europäischer Union. Nach einem Vergabeverfahren hat der große und etablierte Streetwork-Anbieter im Mostviertel und Zentralraum – Jugend und Lebenswelt – den Zuschlag erhalten. „Seit dem Jahr 2018 haben meine MitarbeiterInnen im Regionalbüro Pielachtal im Auftrag der
Weiterlesen

Dirndltaler Erlebniswochen

Alles Dirndl im Pielachtal

Pünktlich zur Ernte der fruchtigen Dirndl steht die Kleinregion Pielachtal ganz unter dem Motto ihrer Kultur-Frucht. Dabei dürfen natürlich entsprechende Feierlichkeiten nicht fehlen. Aus diesem Grund werden heuer im September erstmalig die „Dirndltaler Erlebniswochen“ angeboten. Im Zeitraum von Freitag, den 4. September bis Sonntag, den 27. September 2020 finden in den Gemeinden des Pielachtals zahlreiche Erlebnis-Veranstaltungen statt.
Weiterlesen

Dirndlernte-Wanderungen 2020

Mit Pielachtaler Naturvermittlern die Dirndltaler Kulturlandschaft zur Erntezeit der Dirndlfrüchte erleben!

Termine der geführten Wanderungen, welche auch durch eine mögliche Anreise mit der Mariazellerbahn zum besonderen Erlebnis werden: Samstag, den 12. September 2020Sonntag,  den 13. September 2020Samstag, den 19. September 2020
Weiterlesen

LENA.GURU – der Lehrlingsnavigator

Kostenloser Vortrag für Pielachtaler Ausbildungsbetriebe

Vor allem im Rahmen der „Interkommunalen Wirtschaftskooperation Pielachtal“ ist es dem Regionalbüro ein Anliegen, die regionalen Wirtschaftsbetriebe laufend zu unterstützen. Nun wird über das LEADER geförderte Bildungsprojekt “Qualifizierungsoffensive 2018-2020” für die Pielachtaler (Ausbildungs-)Betriebe ein kostenloser Vortrag zum Lehrlingsnavigator „LENA.GURU“ angeboten. Dies ist eine großartige Möglichkeit, qualifizierte Lehrlinge für das eigene Unternehmen zu finden. Trainer:            Dr.
Weiterlesen

„Der Weg ist Mehrweg“: Geschirrmobile im Pielachtal

Die acht Klimabündnisgemeinden im Pielachtal setzen sich seit über 20 Jahren für den Klima- und Umweltschutz ein. Um bei Festen und Veranstaltungen weitgehend Abfall zu vermeiden, hat die Kleinregion Pielachtal in Kooperation mit dem GVU St. Pölten im vergangenen Jahr fünf Geschirrmobile angeschafft. Ressourcenschonende Festkultur Feste feiern ohne Abfall wird durch den Einsatz der Geschirrmobile
Weiterlesen

Pielachtaler Pilgerweg erkunden

Begleitung durch einen zertifizierten Pilgerbegleiter

Ein umfangreiches Package zum Pielachtaler Pilgerweg bietet die Mostviertel Tourismus GmbH auch im August und September an. Das Angebot kann zu folgenden Zeiten gebucht werden: 06.08.2020 – 09.08.2020 sowie09.09.2020 – 12.09.2020. Nähere Informationen dazu finden Sie auf www.mostviertel.at.
Weiterlesen

Obstbaum-Pflanzaktion 2020

Von 17. Juli bis 4. Oktober können über die Online-Plattform www.gockl.at/pflanzaktion wieder Baumsets aus bester Qualität zu günstigen Preisen bestellt werden. Ein Baumset besteht aus einem Hochstamm-Obstbaum, einem Pflock, Verbissstammschutz aus Holz, Baumanbinder aus Jute und einem verrottbaren Frischhaltesack für die Wurzeln und ist somit plastikfrei, ganz im Sinne der KLAR!-Region Pielachtal. Auch dieses Jahr
Weiterlesen

Filmchronisten im Pielachtal unterwegs!

Am 24. und 25. Juli macht der Studiobus in Frankenfels Station und tourt danach nach Schwarzenbach, Loich und Kirchberg. Nachdem das LEADER-Projekt „Die Filmchronisten“ im Frühjahr aufgrund der Coronakrise pausieren musste, kann nun die Tournee mit dem mobilen Filmstudio weitergeführt werden. Als Filmstudio fungiert ein Elektrobus der zu einem Mini-Kino umgebaut wurde. Die Filmchronisten rund
Weiterlesen

Online-Plattform für Betriebe aus dem Pielachtal

Pielachtaler WirtschaftsRegion präsentiert sich auf gemeinsamer Website

Bei der engen Zusammenarbeit aller acht Gemeinden der Kleinregion Pielachtal wurde im Jahr 2018 der Fokus auf die heimische Wirtschaft gelegt. Nun können sich die zahlreichen Betriebe auf der neuen Online-Plattform präsentieren. Entstehung der Interkommunalen Wirtschaftskooperation Die Kleinregion Pielachtal hat mit der Firma EGGER & PARTNER vor rund zwei Jahren den nachhaltigen Prozess des „Standortmarketing
Weiterlesen

Neugkeiten aus dem Pielachtal

Vom virtuellen Rundgang zu den Dirndltaler Erlebniswochen

Vergangenen Donnerstag, 9. Juli, fand in Kirchberg an der Pielach eine Pressekonferenz zur neuen 360°-Online-Präsentation entlang der Mariallerbahn sowie der Dirndltaler Erlebniswochen im September statt. Eine virtuelle Reise mit der Mariazellerbahn Mit der neuen Darstellung der Ausflugstipps im Pielachtal möchte man mit hochwertigen 360°-Panoramen übersichtlich darstellen, was die Region so alles zu bieten hat. Unter
Weiterlesen

Gekonnt Obstbäume veredeln

Hohenberg. Am 28. August 2020 findet im Gasthof „Hotel Post“ ein Obstbaum-Veredelungskurs statt. Theorie und Praxis sowie wertvolle Tipps und Tricks stehen am Programm. Jetzt anmelden auf gockl.at. Neben theoretischen Grundlagen erwirbt man beim Kurs Fach- und Praxiswissen zum Schnitt der Edelreiser, verschiedener Veredelungstechniken und der Auswahl der Veredelungsunterlagen. Gerne beantwortet Expertin Gerlinde Handlechner individuelle
Weiterlesen

Mariazellerbahn: Mit Volldampf in die Saison 2020

Pünktlich zum Ferienstart ist es soweit! Die touristischen Produkte der Mariazellerbahn starten in die Saison 2020. „Ab 4. Juli sind Panoramawagen, Ötscherbär und Dampfzug wieder für unsere Gäste unterwegs. Unter dem Motto ‚Dein Urlaub daheim‘ haben unsere blau-gelben Bahnen zum Saisonstart spezielle Sommerangebote und zahlreiche Neuerungen im Gepäck“, informiert Niederösterreichs Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko. Immer samstags
Weiterlesen

Mariazellerbahn: Weiterer Fahrplan

Regelfahrplan ab 11. Mai unter Einhaltung der Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen

Aufgrund der neuen Vorgaben seitens der Bundesregierung und der damit einhergehenden Lockerungen im Freizeit- und Gastronomiebereich, können die Niederösterreich Bahnen das Angebot wieder stufenweise hochfahren. Ab Montag, dem 11. Mai verkehrt die Mariazellerbahn wieder im Regelfahrplan. Die Züge der Mariazellerbahn werden jeden ersten Werktag des Monats und jeden Montag sowie an den Wochenenden und Feiertagen
Weiterlesen

Niederösterreich Bahnen: Saisonstart voraussichtlich am 4. Juli

Aufgrund der Vorgaben seitens der Bundesregierung können die touristischen Produkte der Niederösterreich Bahnen voraussichtlich mit 4. Juli 2020 in die Sommersaison starten. Dies betrifft den Reblaus Express, die Wachaubahn, die Waldviertelbahn, die Schneebergbahn, die Wunderwiese und die Wunderalm sowie das touristische Angebot der Mariazellerbahn mit Panoramawagen, Ötscherbär und Dampflok. Mariazellerbahn und Citybahn Waidhofen sind, wie
Weiterlesen

Mariazellerbahn: Schienenersatzverkehr Laubenbachmühle – Mariazell 14.4. – 12.6.2020

Die für den Zeitraum von 30.3. bis 15.5. geplanten Bauarbeiten an der Mariazellerbahn wurden aufgrund der Corona-Situation auf den Zeitraum von Dienstag, 14.4. bis Freitag, 12.6.2020 verschoben. Alle geplanten Arbeiten wie die knapp 2 km Gleisneulage bei Gösing, die Errichtung von Lichtzeichenanlagen, Gleissanierungen, Weichentausch usw. werden umgesetzt. Es wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.Bitte beachten:
Weiterlesen

Pielachtal ist KLAR! Region

Die neue KLAR! Website ist online!

Die Kleinregion Pielachtal hat sich der positiven Anpassung an den Klimawandel verschrieben. Die acht Pielachtal-Gemeinden verstehen die Bewältigung der Klimakrise als gemeinsame Aufgabe. Die Kleinregion hat sich für 12 Maßnahmen entschieden, welche der Jury des Klima- und Energiefonds in einem Anpassungskonzept vorgelegt und genehmigt wurden. Dabei ist rund die Hälfte der Themen mit dem Wasser
Weiterlesen

Kleinregion Pielachtal ladet zum dritten Wirtschaftstreffen

Ober-Grafendorf, Pielachtalhalle, 18. Februar 2020 – Die Bürgermeister der Region laden UnternehmerInnen aus der ganzen Region zu einem Vernetzungstreffen ein. „Ziel des Projektes ist die gemeinsame Vernetzung und Vermarktung der Wirtschaftsbetriebe in der Region. Ein wichtiger Schritt ist die Erstellung der Wirtschaftsplattform. Unternehmer- und Unternehmerinnen können sich auf dieser Plattform ab sofort eigenständig eintragen.“ Bürgermeister
Weiterlesen