Posts byBarbara Zöchbauer

Vorstandssitzung in Loich – Streetwork, Veranstaltungen und Pendlerinitiative

Bürgermeister Anton Grubner begrüßte Obmann und Vorstand der Regionalplanungsgemeinschaft Pielachtal sowie die Mitarbeiterinnen des Regionalbüros im Namen der Gemeinde Loich. Nach der zweijährigen Coronapause finden wieder Veranstaltungen im Pielachtal statt. Für die perfekte Koordination und Organisation des Beitrags des Pielachtales zu den Bezirksfesten 100 Jahre Niederösterreich wurde Cornelia Janker ein Blumenstrauß überreicht. Barbara Zöchbauer freute
Weiterlesen

LEADER-Region: 3 Täler – 3 Projektideen!

Begeistert von den gut durchdachten neuen Projektideen war einmal mehr das Projektauswahlgremium der LEADER-Region Mostviertel-Mitte. Drei Förderwerber präsentieren im Landgasthof Planer in St. Margarethen an der Sierning ihre Pläne und bewarben sich um Unterstützung aus dem EU-Fördertopf. Während am Traisental-Radweg zur weiteren Attraktivierung eine Pumptrack-Anlage in der Gemeinde Hohenberg geplant ist, möchten die Bäuerinnen von
Weiterlesen

LEADER sagt DANKE!

Gemütliches Beisammensitzen war lange nicht möglich. Umso schöner ist es für den LEADER-Verein Mostviertel-Mitte, sich nun mit einer formlosen Einladung bei einigen langjährigen Gremiumsmitgliedern für ihr Engagement bedanken zu können. Im Gasthaus Mahrer in Kirchberg an der Pielach ließ man gemeinsam einige Projekt-Highlights der letzten Jahre Revue passieren. 28 Sitzungen in 7 Jahren, mehr als
Weiterlesen

Mitgliederversammlung in Ober Grafendorf – Styx Welcome Center & klimafitte Hauptplatzgestaltung

Bürgermeister Rainer Handlfinger hieß die Mitglieder der Regionalplanungsgemeinschaft in seiner Gemeinde Willkommen. Besonderes Highlight waren die Besichtigung des neuen Styx Welcome Centers und des klimafitten Hauptplatzes. Die Mitglieder zeigten sich beeindruckt vom Styx Welcome Center. Es wurde nicht nur auf eine klimagerechte Umsetzung (Nachnutzung eines bestehenden Gebäudes, keine neue Bodenversiegelung, Nutzung erneuerbarer Energie), sondern auch
Weiterlesen

Sicherheitskampagne „Sei g’scheit“ startet mit Bremsvergleich in zweites Jahr

Wie lange ist der Bremsweg eines Zugs im Vergleich zu dem eines Autos? Zu diesem Praxisvergleich luden die Niederösterreich Bahnen Medienvertreter*innen zur Mariazellerbahn nach Ober-Grafendorf. Hintergrund ist die in ihr zweites Kampagnenjahr gehende Initiative „Sei g’scheit. Nimm dir Zeit. Am Bahnübergang.“, die nachhaltig für mehr Sicherheit an Eisenbahnkreuzungen sorgen soll. „Überall dort, wo Straße und
Weiterlesen

LEADER ist Europa zum Anfassen

Bei der 15. Mitgliederversammlung der LEADER-Region Mostviertel-Mitte am 27. April 2022 im Stadtsaal Mank wurde die regionale Entwicklungsstrategie für die kommenden Jahre beschlossen. Auf Basis dieser Strategie bewirbt sich der LEADER-Verein aus 39 Gemeinden um EU-Fördermittel für den Zeitraum 2023-2027. Inspirierender Höhepunkt des Abends war ein Vortrag des EU-Vertreters Dr. Martin Selmayr über Demokratieverständnis und
Weiterlesen

RegionsTag 2022 im Betriebszentrum Laubenbachmühle

Am 21. April 2022 luden Mostviertel Tourismus, Mariazellerbahn und der Naturpark Ötscher-Tormäuer die touristischen Partner der Region zum gemeinsamen Informationsaustausch beim RegionsTag 2022 in das Betriebszentrum Laubenbachmühle. „Der Zuspruch für den Regionstag, der die gegenseitige Information und Vernetzung zwischen touristischen Organisationen und Leitbetrieben der Region zum Ziel hat, freut uns sehr“ Andreas Purt, Geschäftsführer Mostviertel
Weiterlesen

Streetwork Pielachtal – Jugendraum in Weinburg

Am 13.4. wurde der neue Jugendraum in Weinburg feierlich eröffnet: Der ehemals braune, alte, ungenutzte Waggon am Kunstbahnhof Klangen ist in mühevoller Kleinarbeit in einem Zeitraum von über einem Jahr von Grund auf neu saniert worden. Alleine dem Auftragen von Graffiti im Außenbereich – in Kooperation mit Jugendlichen und einem professionellen Künstler aus der Region – sind viele Vorbereitungsstunden vorausgegangen, von Förderanträgen bis Schweiß-
Weiterlesen

Preisträger aus dem Dirndltal bei der Ab Hof Messe Wieselburg

Die Dirndl-Edelbrand und Dörrobstgemeinschaft vertritt das Pielachtal würdig bei der Ab Hof Messe Wieselburg. Die größte Spezialmesse für bäuerliche Direktvermarktung in Europa bietet  Austeller*innen für Erzeugung, Verarbeitung, Vermarktung und Verkauf bäuerlicher Produkte Verkaufsfläche. Jedes Jahr werden die besten Produkte aus zwölf Kategorien von einer Fachjury verkostet und ausgezeichnet. Ziel der Prämierungen ist es, eine objektive
Weiterlesen

RegionsApp & familienfreundliche Region – Bevölkerungsbefragung

Die neue Strategie der Kleinregion Pielachtal wurde fertiggestellt und von allen Gemeinden beschlossen, nun startet die genaue Planung der ersten Projektideen. So soll ein Schwerpunkt der Arbeit 2022 die Erstellung einer Regions-App mit verschiedenen Funktionen und Themenbereichen sein. Dazu soll nun die Bevölkerung befragt werden. Da die große Bevölkerungsbefragung zur Strategie viele wertvolle Rückmeldungen gebracht
Weiterlesen

Ostern in Laubenbachmühle

Am Osterwochenende kommt der Osterhase ins Betriebszentrum Laubenbachmühle und begeistert Alt und Jung mit Schmankerln aus der Region und Kinderprogramm. Ostersamstag Am Samstag, dem 16. April kann Ostern in Laubenbachmühle gefeiert werden! Ab 8:00 Uhr hat das Bistro geöffnet und bietet regionalen Frühstücksvariationen an – um Voranmeldung unter +43 676 566 24 82 wird gebeten.
Weiterlesen

LEADER-Region: Frischer Wind fürs Dirndltal!

Ein ambitionierter Projektvorschlag der Kleinregion Pielachtal wurde bei der gestrigen 28. Sitzung des LEADER-Projektauswahlgremiums behandelt. Die Verbundenheit zu der vor 20 Jahren entwickelten Marke „Dirndltal“ soll durch eine moderne Aufbereitung des Wissens über Dirndl und Region sowie durch identitätsstiftende „Dirndlplätze“ gestärkt werden. Dazu passend bereitet die Tourismusdestination Mostviertel Maßnahmen für ein gelingendes Wiederaufleben des Pielachtaler
Weiterlesen

Neue Veranstaltungsreihe: Lesebühne Pielachtal – auf der Suche nach unbekannten Talenten

Wer kennt sie nicht, die Menschen, die mit ihren Gedichten und Texten immer wieder zum einen oder anderen Fest beitragen. Manchmal lernen wir auch solche kennen, die zwar schreiben, es aber selten oder nie vorlesen. Wo denn auch? Ab heuer bietet die offene Lesebühne Pielachtal unseren schreibenden Talenten die Möglichkeit, sich zu präsentieren. Sie ist
Weiterlesen

Abschied von Edith Kendler

Unsere langjährige Mitarbeiterin Edith Kendler beschreitet in Zukunft neue berufliche Wege. Edith Kendler war seit 2009 im Regionalbüro beschäftigt, zuerst als Kleinregionsmanagerin und später als Geschäftsführerin. Zuletzt war Edith, neben vielen weiteren Projekten, für die Klimawandelanpassungsmodellregion als KLAR!-Managerin tätig. Zum Abschied und als Dank für ihr langjähriges Wirken wurden ihr von den Bürgermeistern der Region
Weiterlesen

LEADER: Lebendige Ortszentren mit vielfältigen Betrieben!

Der Strategieprozess der LEADER-Region Mostviertel-Mitte schreitet voran! Nach einer Online-Bevölkerungsbefragung, Themenworkshops und ExpertInnengesprächen konnten heuer die Entwicklungsbedarfe und Regionsziele überarbeitet werden. Diese grob formulierten Ziele wurden nun im Rahmen einer Strategieklausur gewichtet und mit detaillierteren Inhalten gefüllt. 17 Mitglieder des LEADER-Vorstandes und des LEADER-Projektauswahlgremiums arbeiteten vergangenen Mittwoch in der Kirchberghalle intensiv an den strategischen und
Weiterlesen

Mit der Mariazellerbahn nach Scheibbs

Nach mehrjährigen Bemühungen seitens der NÖVOG ist es per 28.02.2022 gelungen, die tälerübergreifende Buslinie 654 optimal an die Mariazellerbahn anzubinden und somit das Fahrgastpotential aus dem Erlauftal zu erschließen. Aus dem Pielachtal ergeben sich dadurch an die Mariazellerbahn in Laubenbachmühle Busanschlüsse nach Scheibbs. Dies ermöglicht für Pendler*innen, für Einkaufsfahrten und für Wanderausflüge auf den Schlagerboden
Weiterlesen

Bahntest 2021: Hohe Zufriedenheit mit Mariazellerbahn

Im September 2021 führte der VCÖ – Mobilität mit Zukunft im Rahmen des jährlichen Bahntests eine Fahrgastbefragung in der Himmelstreppe der Mariazellerbahn durch. Erfreulich: Die Ergebnisse sind überaus positiv. „98 Prozent der Befragten gaben an, sie seien sehr zufrieden bis zufrieden mit der Bahn. Unsere blau-gelbe Himmelstreppe punktet bei den Fahrgästen besonders mit Pünktlichkeit, Sauberkeit
Weiterlesen

Mariazellerbahn: Modernisierung geht weiter – Bauarbeiten ab 28. Februar

Im Frühling 2022 finden bei der Mariazellerbahn zwischen Rabenstein und Laubenbachmühle umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen statt, um die traditionsreiche Bahn im Sinne der Fahrgäste und der Region nachhaltig fit für die Zukunft zu machen. Im Fokus der geplanten Arbeiten stehen Sicherheit und Komfort für die Fahrgäste. „Durchgeführt wird unter anderem eine Gleisneulage auf einer Länge von knapp
Weiterlesen

Mariazellerbahn: Exklusive Partnerreise zur Rhätischen Bahn

Seit Herbst 2020 verbindet die Mariazellerbahn und die Rhätische Bahn (RhB) in der Schweiz eine zukunftsgerichtete Partnerschaft. Von 13. bis 15. Mai 2022 findet nun die erste exklusive Sonderreise zur Schweizer Partnerbahn statt. „Die Mariazellerbahn unter dem Dach unserer Niederösterreich Bahnen und auch die Rhätische Bahn stehen für attraktive Mobilität verbunden mit einzigartigen Erlebnissen. Unser
Weiterlesen

Vorstandssitzung in Hofstetten – Neophyten, Dirndl und Hearonymus

Vizebürgermeister Wolfgang Grünbichler begrüßte Obmann und Vorstand der Regionalplanungsgemeinschaft Pielachtal sowie die Mitarbeiterinnen des Regionalbüros im Namen der Gemeinde Hofstetten-Grünau im Bürger- und Gemeindezentrum. Auch diesmal wurden bei der Vorstandssitzung vielfältige Themen besprochen: KLAR! Pielachtal Im Laufe der nächsten drei Jahre wird es ein großangelegtes Projekt zur Neophyteneindämmung im Pielachtal geben. Ziel ist es, durch
Weiterlesen

Gemeinsam ins Leben wachsen – Lebenskompetenz fördern von klein auf

Am Donnerstag, 27.01.2022 um 18:30 – 20:00 Uhr mit Regina Blümel, MSc und Sabrina Rosska, MSc Was brauchen Kinder, um die alltäglichen Anforderungen des Lebens zu bewältigen und wie können erwachsene Bezugspersonen sie dabei unterstützen? Kinder benötigen beispielsweise ein „gesundes“ Selbstbewusstsein, Konfliktlösungsstrategien, Entscheidungsfähigkeit oder auch die Fähigkeit, sich der eigenen Gefühle und der Gefühle anderer bewusst
Weiterlesen

Atomkraft – nein danke!

Während im Pielachtal die Bemühungen für einen Zusammenschluss nachhaltiger Energieerzeuger voranschreiten, werden auf EU-Ebene die Weichen für Atomkraft gestellt. Atomkraft- und Gaswerke sollen als „nachhaltige Investition“ eingestuft werden. Dadurch würden Gas und Atomenergie einen grünen Anstrich bekommen. So könnten Fördergelder, europäische und nationale Beihilfen sowie Steuergelder für diese Energieformen aufgewendet werden. Europa muss derzeit seine
Weiterlesen

Niederösterreich Bahnen setzen Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit

2022 rücken die Niederösterreich Bahnen das Thema Nachhaltigkeit noch stärker in den Fokus. „Der fortschreitende Klimawandel stellt uns vor vielfältige Herausforderungen. Wir in Niederösterreich übernehmen Verantwortung für unser Tun und unser direktes Umfeld. Im Miteinander haben wir die Mobilitätswende eingeläutet. Der öffentliche Verkehr ist dabei der Schlüssel zu einer zukunftsfitten klimafreundlichen Mobilität – im Alltag
Weiterlesen

LEADER-Vorstand blickt zuversichtlich in die Zukunft!

Bei der letzten Vorstandssitzung in diesem Jahr zog das LEADER-Management positive Bilanz über die Eigenprojekte der LEADER-Region Mostviertel-Mitte. Sowohl durch die Obstbaumpflanzaktion, also auch mit dem Qualifizierungsprojekt konnten viele Menschen erreicht werden. 480 geförderte Obstbaumsets wurden ausgegeben, 125 Personen nahmen an Kursen und Seminaren teil, 21 neue Natur- und LandschaftsvermittlerInnen wurden ausgebildet. Im Oktober konnte
Weiterlesen

Weihnachtsgrüße aus dem Pielachtal

Wir danken für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und wünschen Ihnen Frohe Weihnachten, viele besinnliche Momente und erholsame Tage rund um den Jahreswechsel.  Ihr Bgm. Ing. Kurt Wittmann, Obmann der Regionalplanungsgemeinschaft Pielachtal und Barbara Zöchbauer, MA & Edith Kendler, MA & Cornelia Janker, BA & Lukas Bodner, BSc, Team des Regionalbüros Pielachtal Das Regionalbüro
Weiterlesen

Vier erfolgversprechende Projekte im LEADER Projektauswahlgremium

Vier erfolgversprechende Projekte wurden gestern dem Projektauswahlgremium der LEADER-Region Mostviertel-Mitte online vorgestellt und mehrheitlich zur Fördereinreichung empfohlen. Uneingeschränkten Zuspruch erhielt das Projekt „Die Filmchronisten II“. Damit soll das erfolgreiche Filmchronisten Projekt der LEADER-Region in die nächste Runde gehen. Aktuell sind 16 Gemeinden des Pielachtales und des Traisentales am Projekt beteiligt. Ab 2022 soll das Mobile
Weiterlesen

LEADER-Region setzt auf Frauen-Power

„Die Zukunft des Landes ist weiblich!“, ist im österreichischen Masterplan für den ländlichen Raum zu lesen. Wie aber sehen Frauen die Herausforderungen und Entwicklungen in ihrer Heimatregion? Die LEADER-Region wollte es wissen und hat einen Workshop nur für Gemeinderätinnen organisiert. Aufgrund des Lockdowns traf man sich online. 22 Frauen aus allen Teilen der Region von
Weiterlesen

Maßgeschneiderte Bahnschwellen für die Mariazellerbahn

Speziell für die Mariazellerbahn entwickelte Betonschwellen sollen die Bahnstrecke auf steigende Anforderungen durch höhere Zugfrequenz und Klimaveränderungen vorbereiten. „Mit dieser innovativen Maßnahme machen wir die Mariazellerbahn weiter fit für die Zukunft. Die Bahnschwellen wurden für unsere blau-gelbe Schmalspurbahn maßgeschneidert und befinden sich derzeit in der Testphase. Die Ergebnisse sollen wertvolle Erkenntnisse für künftige Gleissanierungen liefern“
Weiterlesen

Mariazellerbahn: Maßnahmen aufgrund der COVID-19-Notmaßnahmenverordnung

Gemäß der aktuellen COVID-19-Notmaßnahmenverordnung können die Adventfahrten nicht wie geplant stattfinden. Der Panoramawagen sowie der Dampfzug der Mariazellerbahn sind voraussichtlich erst wieder ab 18. Dezember bzw. 19 Dezember (Dampfzug) unterwegs. Der Erlebniszug Ötscherbär ist laut Fahrplan jeden Samstag unterwegs und die Himmelstreppe ist unverändert täglich im Einsatz. Das Bistro Laubenbachmühle bleibt ab heute, 22. November,
Weiterlesen

Parteienverkehr vorerst eingestellt

Aufgrund der derzeitigen Maßnahmen der Bundesregierung ist der Parteienverkehr im Regionalbüro vorerst eingestellt. Sie erreichen uns jedoch per E-Mail unter regionalbuero@pielachtal.at. Auch wir hoffen, dass die Maßnahmen nicht länger als unbedingt notwendig andauern, und wir bald wieder wie gewohnt in unserem Büro erreichbar sind. Bis dahin wünschen wir alles Gute und bleiben Sie gesund!
Weiterlesen

Fahrplanheft Mariazellerbahn 2022

Das neue Fahrplanheft Mariazellerbahn 2022, gültig von 12.12.2021 bis 10.12.2022, ist da. Anbei finden Sie die web-Version: Die gedruckten Exemplare werden in den nächsten Tagen an die Gemeinden sowie das Regionalbüro geliefert. Die Regionalplanungsgemeinschaft Pielachtal wünscht eine gute Fahrt!
Weiterlesen

Netzwerken mit Internet – Tools wie Xing, LinkedIn oder Google My Business

Die LEADER-Region Mostviertel-Mitte bietet im Zuge ihres Qualifizierungsprojektes im Dezember ein Onlineseminar: “Netzwerken mit Internet-Tools wie Xing, LinkedIn oder Google My Business“ an. Nicht nur Facebook und Instagram erreichen mittlerweile enorme Zugriffsraten, auch die „Business-Kanäle“ Xing und LinkedIn haben deutlich mehr als 1 Mio. User*innen in Österreich.  Das Seminar soll zeigen, was diese Kanäle von
Weiterlesen

Pielachtaler Dirndl – Tal möchte seine Regionsfrucht weiter stärken

Pielachtal, 12.11.2021 | Seit der Markenentwicklung Pielachtal – Das Dirndltal, hat die Dirndl einen hohen Stellenwert in der Region erlangt. Dieser Stellenwert soll nun weiter ausgebaut und in der Bevölkerung fest verankert werden. Das Pielachtal ist weit über seine Grenzen hinaus für seine Vielzahl an Dirndlsträuchern und Dirndlerzeugnissen bekannt. Dazu trägt nicht zuletzt der traditionelle
Weiterlesen

Vorstandssitzung in Frankenfels – Strategieprozess beinahe abgeschlossen

Bürgermeister Herbert Winter fungierte als Gastgeber der Vorstandssitzung in Frankenfels und wurde als neues Vorstandsmitglied eingesetzt. Durch den Beschluss der neuen Strategie wurden die Weichen für die nächsten Jahre gestellt. Mag. Marisa Fedrizzi der NÖ Regional GmbH präsentierte die Strategie 2021-2024 der Regionalplanungsgemeinschaft Pielachtal, die auf Basis der Bevölkerungsbefragung im Frühjahr 2021 erarbeitet wurde. Nach
Weiterlesen

Potential Pielachtal – Diplomarbeit beim WZP 2021 ausgezeichnet

Wir gratulieren Patrick Zöchling, dem Preisträger des Wissen schaft Zukunft Preis WZP 2021 in der Kategorie “Masterarbeit”, herzlich! Der Frankenfelser erarbeitete Zukunftsbilder entlang der Mariazellerbahn. “Es ist eine Freude zu sehen, dass junge Menschen aus unserem Pielachtal zu aufstrebenden Persönlichkeiten werden, und dabei trotzdem bei ihren Wurzeln bleiben. Im Namen der Kleinregion darf ich Patrick
Weiterlesen

Große Nachfrage bei der Initiative Pielachtal mobil

Mehr als 400 Personen haben im Rahmen der Initiative Pielachtal mobil von 16. September bis 14. Oktober die Mariazellerbahn mit dem „Pendlerticket“ getestet. Eine Woche lang konnten mit diesem Ticket die öffentlichen Verkehrsmittel sowie E-Fahrtendienste und E-Carsharing in der Region getestet werden. „Die hohe Nachfrage zeigt uns, dass wir mit dieser Initiative den richtigen Weg
Weiterlesen

Zukunftsgerichtete Modernisierung der Mariazellerbahn

Im Herbst 2021 finden bei der Mariazellerbahn umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen statt, um die traditionsreiche Bahn im Sinne der Fahrgäste und der Region nachhaltig fit für die Zukunft zu machen. Im Fokus der Arbeiten stehen Sicherheit und Komfort für die Fahrgäste. „Durchgeführt werden unter anderem Arbeiten bei mehreren Lichtzeichenanlagen und Eisenbahnkreuzungen, Oberleitungsarbeiten mit Masttausch, Stopfarbeiten, Schlammstellenbeseitigungen sowie
Weiterlesen

Schleritzko & Teschl-Hofmeister zeichneten Vorbilder für Barrierefreiheit aus

Am 4. September 2021 nahm die Kleinregion Pielachtal gemeinsam mit den E-Fahrtendiensten und der Energie- und Umweltagentur (eNu) die Auszeichnung „Vorbild Barrierefreiheit 2021“ entgegen. Nach einem Jahr Pause wurden heuer auf Initiative des BhW Niederösterreichs Niederösterreichs Vorbilder in Sachen Barrierefreiheit ausgezeichnet. Überreicht wurden die insgesamt zwölf Preise in sechs Kategorien von Landesrat Ludwig Schleritzko und
Weiterlesen

Kulinarische Ausflugserlebnisse im Goldenen Herbst

Genussvoll und erlebnisreich wird der Oktober auf der Mariazellerbahn, der Waldviertelbahn und dem Reblaus Express. „Unsere blau-gelben Niederösterreich Bahnen bieten im Goldenen Herbst unvergessliche Ausflugserlebnisse. Die kulinarischen Themenzüge auf der Mariazellerbahn und der Waldviertelbahn verbinden regionale Köstlichkeiten mit Ausblicken auf die beeindruckende Landschaft. Und unser nostalgischer Wein- und Genusszug, der Reblaus Express, feiert seinen 20.
Weiterlesen

Hoheiten, Prämierungen & Feierlichkeiten: Das Pielachtal zieht Bilanz

27.09.2021 | Zum Ausklang der zweiten Dirndltaler Erlebniswochen lud die Region zur großen Abschlussveranstaltung nach Kirchberg an der Pielach, wo neben der Kür der neuen Dirndlhoheiten auch einige Prämierungen auf dem Programm standen. In den vergangenen Wochen prägten die Dirndltaler Erlebniswochen das Tal der Dirndl. Den gesamten September über stand das Pielachtal im Zeichen der
Weiterlesen

Niederösterreich Bahnen fördern nachhaltige Bienen-Projekte

Auf der Waldviertelbahn wurde die erste Honigernte des neuen Bienenhauses eingefahren. Doch das ist nicht das einzige Bienen-Projekt der Niederösterreich Bahnen. Beim Betriebszentrum Laubenbachmühle der Mariazellerbahn gibt es ein Insektenhotel und eine Blühwiese. „Die Niederösterreich Bahnen geben Bienen eine Heimat und leisten damit regional einen enorm wichtigen Beitrag zur Artenvielfalt. Mobilität und Naturschutz gehen hier
Weiterlesen

Streetwork Pielachtal Jugendfußballturnier

Das tälerübergreifende Jugendfußballturnier von Südrand, der Mobilen Jugendarbeit Traisen, und Streetwork Pielachtal fand am 14. September 2021 bei bestem Wetter am Sportplatz in Weinburg statt. Vizebürgermeister Michael Strasser eröffnete das Turnier. „Wir freuen uns, dass wir in Weinburg das Turnier unter Einhaltung der 3-G-Regel veranstalten konnten und uns die Gemeinde Weinburg sowie Sponsoren wohlwollend bei
Weiterlesen

Dirndltaler Erlebniswochen: Zwischenbilanz und Ausblick zur großen Abschlussveranstaltung

Seit 3. September sorgen die Dirndltaler Erlebniswochen für jede Menge Abwechslung im Pielachtal. Zeit für die Verantwortlichen, ein kurzes Zwischenfazit zu ziehen und einen Ausblick darauf zu geben, was die Besucher bis zum Abschluss am 26. September noch erwartet. Tägliche Events zu den Themen Genuss, Aktiv, Natur, Kunst und Kultur sowie Lifestyle bieten während der
Weiterlesen

Einladung Infoabend Dirndl Herkunftsschutz

Die Dirndl, Edelbrand – Dörrobstgemeinschaft und das Regionalbüro Pielachtal laden ProduzentInnen von Dirndlprodukten zum gemeinsamen Infoabend zum Dirndl Herkunftsschutz ein. Der geografische Herkunftsschutz darf nur unter strengen Qualitätskriterien vergeben, und anschließend von ProduzentInnen in der Lebensmittelkennzeichnung verwendet werden. Um Sie als ProduzentIn von Anfang an einzubinden, laden wir Sie ein, am Infoabend zum Dirndl Herkunftsschutz
Weiterlesen

Überraschungen bei den Pielachtaler Künstlertagen 2021

Pielachtal. Mit neuen Künstlerinnen und Künstlern sowie spannenden Überraschungsmomenten lieferten die 21. Pielachtaler Künstlertage den Gästen eine erlebnisreiche Ausstellung. Neue Künstler Im Pielachtal – dem Tal der Dirndln – gibt es bei den Dirndltaler Erlebniswochen allerlei zu entdecken. Auch bei den Pielachtaler Künstlertagen 2021 in Schwarzenbach an der Pielach gab es unvergessliche Highlights. So erfreuten
Weiterlesen

Mit der Mariazellerbahn zu den Dirndltaler Erlebniswochen

Das Pielachtal ist im September Schauplatz der zweiten „Dirndltaler Erlebniswochen“. „Da darf unsere blau-gelbe Mariazellerbahn natürlich nicht fehlen. Zum einen sind viele der Veranstaltungen autofrei und klimafreundlich mit dem Zug erreichbar. Zum anderen spielt die Mariazellerbahn beim Sammelpass der Erlebniswochen eine wichtige Rolle“ Ludwig Schleritzko, Mobilitätslandesrat Niederösterreich Bei den „Dirndltaler Erlebniswochen“ gibt es im Pielachtal
Weiterlesen

KLAR! Grün- und Freiräume klimafit machen

Hofstetten am 1. September 2021 – Im Rahmen des Programmes der Klimawandelanpassungs-Modellregion (KLAR) des Klima- und Energiefond hat die KLAR! Region Pielachtal einen Vortrag „Klimafitter Grünraum“ für Gemeinden organisiert, um in Zukunft Grün- und Freiräume klimafit gestalten zu können. Niederschlag: Zu viel oder zu wenig. Im Bereich der Gestaltung und Pflege der Grünräume sind lange
Weiterlesen

Kunstwerke im Pielachtal entdecken

Pielachtaler Künstlertage am 11. und 12. September 2021 Begabte Künstlerinnen und Künstler aus und rund um das Pielachtal freuen sich bereits darauf, ihre Kunstwerke bei den traditionellen Pielachtaler Künstlertagen präsentieren zu können. Bei den diesjährigen Dirndltaler Erlebniswochen gibt es für die Besucherinnen und Besucher viele interessante Dinge zu entdecken. So auch die Vielfalt an künstlerischen
Weiterlesen

Mitgliederversammlung in der Kirchberghalle

Bei der Mitgliederversammlung in der Kirchberghalle wurde den Mitgliedern der Regionalplanungsgemeinschaft Pielachtal ein Überblick über die Finanzen durch die Kassaprüfer sowie die Termine im Herbst 2021 gegeben. Anschließend folgte ein Fachvortrag und die Erläuterung der Pendlerinitiative. Abschließend nahmen die Mitglieder am Workshop zur Strategieentwicklung teil und lieferten viele Ideen für die nächsten Jahre. Termine im
Weiterlesen