(c) Theo Kust

Neun Pielachtaler Adventmärkte laden zur Einstimmung auf Weihnachten. Die Kooperation aus dem Vorjahr wurde heuer noch einmal vertieft und gemeinsam als „Advent im Dirndltal“ präsentiert.

Die Adventmärkte in Ober-Grafendorf, Hofstetten-Grünau, Rabenstein/Pielach, Kirchberg/Pielach, Loich, Schwarzenbach, Frankenfels und Laubenbachmühle sowie das Herbergssuchen in Weinburg sind Bestandteil der Kooperation im Pielachtal, welche im Vorjahr initiiert wurde. So präsentieren sich die Adventmärkte gemeinsam als „Advent im Dirndltal“, wobei sich jeder auf einen anderen Schwerpunkt spezialisiert. Praktisch: Die Adventmärkte sind bequem mit der Mariazellerbahn erreichbar.

Der neue Auftritt des „Advent im Dirndltal“ basiert auf der Kooperation zwischen Regionalbüro Pielachtal, Mostviertel Tourismus und NÖVOG. Erfreulicherweise bietet die NÖVOG auch heuer wieder Sonderzüge zu den Märkten an. Neben einer dichteren (stündlichen) Taktung ermöglichen auch zusätzliche Züge zur späteren Stunde den Besucherinnen und Besuchern die stressfreie, autofreie An- und Heimreise.

Der “Advent im Dirndltal” – Termine

• Kulinarischer Advent, Ober-Grafendorf: 29. November – 01. Dezember 2019
• Gemütlicher Advent, Rabenstein/Pielach: 30. November – 01. Dezember 2019
• Familiärer Advent, Frankenfels: 30. November 2019
• Traditioneller Advent, Hofstetten-Grünau: 6.–8. Dezember 2019
• Ruhiger Advent, Loich: 7. Dezember 2019
• Brauchtümlicher Advent, Schwarzenbach: 7.–8. Dezember 2019
• Besinnlicher Advent, Weinburg: 14. Dezember 2019
• Stimmungsvoller Advent, Laubenbachmühle: 14. Dezember 2019
• Romantischer Advent, Kirchberg/Pielach: 14.–15. Dezember 2019

Sonderzüge und Adventhighlights der Mariazellerbahn

Für eine umweltfreundliche und angenehme Anreise empfiehlt sich an allen Advent-Wochenenden die Mariazellerbahn. Sonderzüge der Himmelstreppe, des Nostalgiezuges Ötscherbär und der beliebten Dampflok Mh.6 sind verstärkt im Einsatz. Damit lassen sich neben den Adventmärkten im Pielachtal auch die Märkte in Mariazell und St. Pölten bequem entdecken.

Adventmärkte entlang der Mariazellerbahn